Anfänger Anmeldung

Anmeldung Anfängerseminar

Wenn Sie sich von hier aus für ein Seminar anmelden wollen, klicken Sie in der Auswahlliste auf den gewünschten Termin und füllen Sie die nachstehenden Felder aus.

Die Seminargebühr beträgt inklusive Arbeitsunterlagen, Getränke und Knabberei 200,00 Euro

Die Anmeldung ist verbindlich und die Seminargebühr ist spätestens drei Wochen vor Seminarbeginn auf das IBAN-Nr. DE25 6849 0000 0010 0033 00 bei der Volksbank Rhein-Wehra BIC GENODE 61 BSK zu überweisen. Schreiben sie das gewünschte Seminardatum auch auf ihren Überweisungsantrag

Seminarteilnehmer aus dem Ausland können die Seminargebühr in bar vor Ort am Kurstag bezahlen.

Geben Sie Ihre genaue Anschrift an, damit wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen können, falls der von Ihnen gewünschte Termin schon ausgebucht sein sollte oder um Ihnen die Platzreservierung bestätigen zu können.

Mitzubringen ist nichts außer bequemer Kleidung. Wir bitten um pünktliches Erscheinen, da unser kompaktes Seminarprogramm ohne jeden Leerlauf durchgeführt wird.

Kursdauer: 9:00 Uhr bis ca 17:00, Mittagspause ca. 90 Min


Seminardaten:










Bei einer Abmeldung aus wichtigen Gründen wird Ihnen der Betrag für ein späteres Datum gutgeschrieben oder 70% zurückerstattet. Bei einem Nichterscheinen am Seminartag ohne jede Nachricht fließt Ihre Zahlung in unseren Fond für Waisenkinder. Es ist aber auch eine Übertragung auf eine andere Person möglich.

Ich bestätige, dass ich den Datenschutzhinweis gelesen habe:

Ich bin mit den obigen Teilnahmebedingungen einverstanden:

  • Wenn ein Termin ausgebucht ist, können Sie sich trotzdem für die Warteliste anmelden, für den Fall, dass ein angemeldeter Teilnehmer absagen muss.

Datenschutzhinweis:
Wir bearbeiten Kundendaten zur Durchführung von Anfragen oder Aufträgen und zur Pflege der laufenden Kundenbeziehung. Von uns beauftragte Dienstleister erhalten im Rahmen der Auftragsverarbeitung Kundendaten nur insoweit, als diese zur Ausführung der Dienstleistungen notwendig sind. Anderen Unternehmen werden im zulässigen Rahmen des BDSG Kundendaten zur einmaligen Nutzung zur Verfügung gestellt. Jeder Kunde hat das Recht, der Zusendung von Produktinformationen per Post oder EMail jederzeit zu widersprechen. Bis zum Eingang des Widerspruchs ist der Kunde mit der Zusendung von Produktinformationen per Post oder EMail einverstanden. Wir sind berechtigt, zum Zwecke der Kreditprüfung einen Datenaustausch mit Partnerunternehmen, mit der Schufa sowie Kreditauskunftsfirmen durchzuführen.