Über uns

Bis wir Dieter Dorn und Rudolf Breuss kennenlernten, unterschied sich unser Berufsleben nicht von dem der meisten anderen. Doch alles sollte sich ändern. Die Erfahrung mit den beiden „Heilern“ brachte uns unweigerlich auf ihre Spur. Wir gaben unsere bisherige Arbeit auf und wandten uns immer mehr der Aufgabe zu, anderen Menschen zu helfen. (Wer näheres über diese sicher nicht alltägliche Lebensgeschichte erfahren will, dem empfehlen wir unser erstes Buch: „Heilen“ über die Wirbelsäule, Band 1.)

Der neue Weg führte über die Ausbildung zum Heilpraktiker. Wir gingen ihn gemeinsam und haben gemeinsam unsere Berufung gefunden.  Doch es sollte nicht bei der praktischen Ausübung des Berufs bleiben. Die Wirksamkeit der von uns angewandten Methode und die Erfolge, selbst bei Menschen, denen andere Therapien nicht mehr zu helfen vermochten, beeindruckten uns tief. Deshalb beschlossen wir, unser Wissen weiter zu geben. Dies geschah mit dem ersten Buch, dem bald ein zweites  und eine DVD folgten.

Von unschätzbarem Wert erwies sich unsere Idee, die beiden Methoden von Breuss und Dorn miteinander zu verbinden. Diese Kombination hat sich bis zum heutigen Tag bewährt.  Sie wird mittlerweile in vielen Ländern praktiziert, ist sehr beliebt und hat einen festen Platz unter den erfolgreichen Therapien.

Leider führte die Verbreitung der Anwendung auch zu nicht erwünschten Auswüchsen. Um uns davon zu  distanzieren und um das ursprüngliche Wesen der Methoden zu bewahren, haben wir diese mit unserem Namen geschützt.

Inzwischen sind mehr als 30 Jahre vergangen, und wir üben unseren Beruf noch immer Tag für Tag mit viel Freude aus. Die Erfolge, die wir dabei erleben dürfen, berühren und motivieren uns immer wieder aufs Neue und bestärken uns darin, unsere Erfahrungen und unser Wissen an Seminaren, die wir regelmäßig in unserer Praxis anbieten, weiterzugeben.